Zurück zur Startseite BRUDEN BRUDEN

Segeln für Frauen auf der Ostsee

Segelpädagogischer Vereins für Frauen und Mädchen e. V.

Aktuelles

 



Film und Pressemeldung zum Brand der BRUDEN

BRUDEN
Segeln auf der Ostsee
BRUDEN

Segeln-Lernen für Alle!


BRUDEN Spaß beim Segeln
BRUDEN BRUDEN
Schiff
Törns
Buchen
Revier
Verein
Projekte des Vereins
Vereinssatzung
Anmeldung
Kontakt

Der Segelpädagogische Verein für Frauen und Mädchen e. V.

Der Verein wurde 1994 in Bielefeld gegründet. Das Hauptziel: Segeln für Frauen und Mädchen fördern. Seitdem hat sich eine Menge getan: Inzwischen stehen segelpädagogische Ansätze im Vordergrund.
 

Die Ziele

Die Gründerinnen wollen Konzepte für sozialpädagogische Segelreisen für Frauen und Mädchen entwickeln. Die Segelreisen sollen wissenschaftlich begleitet werden, um Informationen über die pädagogischen Aspekte des Segelns zu sammeln, auszuwerten und weiterzugeben.

Außerdem will der Verein Jugend- und Sozialarbeit durch Segeln betreiben und fördern und erlebnispädagogische Segelreisen für Frauen und Mädchen durchführen.

Er will die Interessen von Frauen und Mädchen im Segelsport stärken und Seglerinnen ausbilden. Dabei stehen die Kraft und Erfahrung von Frauen im Mittelpunkt. Eine weitere Zielsetzung des Vereins ist die segelpädagogische Aus- und Weiterbildung.

Trägerinnen

Der Verein ist Mitglied des Bundesverbandes "Segel- Pädagogik-Therapie" und hat dadurch Zugang zu aktuellen Informationen, erhält Anregungen und die Möglichkeit, seine Ziele auch überregional zu etablieren. Er steht außerdem in Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen der sozialen Arbeit und entwickelt gemeinsame Formen der Kooperation.

Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Ziele; er ist als gemeinnützig anerkannt. Die Vereinsfrauen arbeiten ehrenamtlich und erhalten keine Zuwendungen aus den Mitteln des Vereins.nach oben


Impressum     l     AGB     l     Törn buchen     l     Presse     l     eMail     l     home